News

Was gibt es Neues? Welche neuen Produkte gibt es? Was tut sich noch bei uns? Wir halten Sie auf dem Laufenden zu allen Themen rund ums Holzzerkleinern, häckseln und schreddern sowie Entwicklungen von und bei Schliesing!

425 EX/TX - Die Schliesing Mittelklasse - neu definiert!

07.04.2017

Pünktlich zur Messe Forst Live 2017 in Offenburg präsentierte Schliesing die neue Holzzerkleinerer - Motormaschine 425 EX/TX. Ausgestattet mit neuem Chassis, Fahrgestell und der neuesten Motor-Technik wird sie auf der Messe demopark 2017 in Eisenach das erste Mal dem Publikum in Aktion präsentiert. Lesen Sie dazu auch den aktuellen Bericht in der B_I galabau. Weitere technische Punkte sowie alles Wissenswerte rund um die 425 EX/TX finden Sie hier.

Schliesing in der Presse

15.03.2016

Einige ausgewählte Beiträge über Schliesing in der Fachpresse möchten wir Ihnen nicht vorenthalten: sei es die Darstellung in dem interessanten Online-Medium GALABAU PRAXIS, oder der spannende Anwendungsbericht in der TASPO. Auch die Titelstory in der bi_GaLaBau ist sehr empfelenswert. (Klick auf Link öffnet die pdf-Datei)

Neue Schliesing Mittelklasse - Maschine 495 EX/TX auf der demopark 2015 vorgestellt!

29.06.2015

Schliesing hat zur demopark 2015 seinen neuen Mittelklasse Holzzerkleinerer 495 EX/TX vorgestellt. Die Motormaschine für Stammdurchmesser bis 24cm wurde von den Besuchern der demopark 2015 ausgiebig betrachtet und ausprobiert. Die herausragenden Merkmale:

- Die 495 EX erfüllt - auch ohne Diesel-Partikelfilter - die EURO IIIb - Abgasnorm [optional kann trotzdem ein DPF geordert werden];

- Aufgrund des neu verbauten HATZ-Motors ist die Maschine leiser, leichter, wartungsärmer (Motor: 500h Wartungsintervalle!), umweltfreundlicher und in jeder Hinsicht zukunftssicher!

- Alle Besucher wie aber auch das gesamte Schliesing-Team sind begeistert von der neuen Maschine: sie entfaltet ein extrem hohes und konstantes Drehmoment (überzeugender flüssiger Einzug selbst von großen Holzquerschnitten) und das bei bis zu 30% weniger Kraftstoffverbrauch!

Die neue 495 EX/TX EURO IIIb können Sie im Detail auch hier betrachten.

Die neuen Kataloge sind da!

20.02.2015

Quasi "druckfrisch" hier unsere neuen und überarbeiteten Kataloge zum Download (mit Klick auf die Links): Blauer Katalog: Holzzerkleinerer Motormaschinen 2015, oder der "Gelbe" für unsere Zapfwellen-Holzzerkleinerer 2015 sowie der "Rote" für unsere Holzzerkleinerer-Spezialmaschinen und Häcksler-Raupen 2015.

Neuvorstellung der 300 (235) EX verdrehbar!

25.09.2014

 

Die GaLaBau 2014 in Nürnberg erwies sich für Schliesing als voller Erfolg. Dies hatten wir nicht zuletzt unserem jüngsten Modell der Schliesing-Familie zu verdanken, das nun endlich eine Lücke schließt, auf die wir von unseren Händlern und Kunden immer wieder angesprochen worden waren.

Als Sonderedition in den Farben Schwarz und Rot dominierte die neue 300 EX unseren Messestand und war Anziehungspunkt für viele Häckslerinteressierte. Basierend auf der bewährten 300 MX wurde das neue Modell konzeptionell überarbeitet und bietet nun auf kompaktem Raum einen um 270 Grad drehbaren Häcksler mit 45-PS Kubota Turbodieselmotor, der Stammholzdurchmesser bis 19 cm spielend verarbeitet. Natürlich gibt es auch eine verdrehbare Version unserer 235 MX mit 35-PS Kubota Dieselmotor.

Neben einer 355 EX wurde außerdem eine Maschine vom Typ 300 EX im Außengelände in Aktion gezeigt und der große Ansturm – auch auf diesem Stand – war Beleg dafür, dass Schliesing wieder einmal einen Volltreffer gelandet hat. Messeaufträge im zweistelligen Bereich zeugen von der hohen Investitionsbereitschaft unserer Kunden und spiegeln das momentan sehr positive Wirtschaftsklima wider.

Vorbestellungen für unsere beiden neuen Modelle werden ab sofort entgegen genommen. Infos gibts hier!

Testbericht der britischen "Horticulture Week" über unsere 175 MX

18.07.2014

Die britische Fachzeitschrift "Horticulture Week" hat unser Modell 175 MX unter die Lupe genommen, welche in der Bewertung hervorragend abschneidet. Über folgenden Link können Sie den Artikel im Original lesen.

 

www.hortweek.com/Landscape/article/1217694/schliesing-175mx


Messe - ÖGA vom 25.-27. Juni 2014 in der Schweiz

02.06.2014

Vom 25.-27. Juni findet in Oeschberg / Koppigen die größte Fachmesse der Grünen Branche in der Schweiz statt. Auch unsere langjährigen schweizer Partner, die Gebr. EGLI Maschinen AG aus Rossrüti, werden die in der Schweiz gut eingeführten Modelle der Fa. Schliesing auf Ihrem Stand (Sektor/St.Nr. 10.3/564) zeigen. Überzeugen Sie sich von der hohen Schliesing-Qualität und planen Sie unbedingt einen Besuch auf dem Stand der Fa. EGLI ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Messe "Arb Show" in England

02.06.2014

Am 06. und 07. Juni 2014 präsentiert unser britischer Partner, die Fa. Overland Environmental Services Ltd., eine Auswahl an Schliesing-Maschinen anlässlich der Arb Show in Cirencester, Gloucestershire. Sie finden Overland auf den Ständen D4 und D5, wo Sie Gelegenheit haben, sich detailliert über unsere Produkte zu informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

→ Archive

Fa. Scheuch erwirbt das schliesing Sondermodell 300 MX project

22.08.2013

Das auf der diesjährigen Messe demoPARK in Eisenach präsentierte schliesing Sondermodell 300 MX project wurde jetzt an den langjährigen schliesing Vertriebspartner Louis Scheuch Baumaschinen an dessen Hauptsitz in Kassel übergeben. Das Unikat in auffälligem Mattschwarz und rot abgesetzten Streifen, ausgestattet mit allen erdenklichen Extras wie Breitreifen auf Alufelgen, LED-Beleuchtung, Flüsterschnitt®-Häckselsystem und vielen weiteren Details aus der Zubehörliste für schliesing Maschinen ist nun ein weiteres Aushängeschild für das Unternehmen Scheuch.

Die Fa. Scheuch feiert am 1. November 2013 ihr 60-jähriges Betriebsjubiläum und betreibt neben dem Stammhaus in Kassel weitere Niederlassungen in Fulda und Nordhausen.

Sechs schliesing Holzzerkleinerer befinden sich bereits im Mietpark des Unternehmens; die 300 MX project ist nun die Nummer sieben. Bereits seit 1996 gehört schliesing zu den Hauptlieferanten der Fa. Louis Scheuch GmbH.

Außerdem vertreten werden u. a. folgende Marken:

  •          Wacker Neuson (Kompaktbaumaschinen, Verdichtung, Beton- und Baustellentechnik)
  •          Kramer (Radlader und Kompaktteleskopen)
  •          Potain (Hochbaukrane)
  •          Sennebogen (Umschlagsgeräte)
  •          Stihl (Motorgeräte)

Darüber hinaus ist die Firma Scheuch Mitglied im Einkaufsverband EVB und Mietverbund-Partner.

Das Foto zeigt die offizielle Übergabe der 300 MX project durch den Verkaufsleiter Deutschland der schliesing Machinery GmbH, Ralf Lueg, an den Prokuristen der Louis Scheuch GmbH, Wilfried Beier und den Werkstattleiter Norbert Lefoldt. (von links nach rechts)

Häckslertage "kurz und klein" in Metzingen

13.08.2013

Wir laden Sie gemeinsam mit unserem Partner Eberle-Hald herzlich zu den Häckslertagen in Metzingen ein. Am 13. und 14. September 2013 präsentieren wir auf dem Recyclingplatz in 72555 Metzingen (Gutenbergstrasse 35) eine Auswahl unserer Maschinen in Aktion. Von 9°° bis 17°° werden neben den Motormaschinen 175 MX, 235 MX und 550 MX auch die Zapfwellenmaschine 550 ZX präsentiert.

Wir freuen uns Sie in Metzingen begrüssen zu dürfen. 

Für Fragen steht ihnen unser Vertrieb gerne zur Verfügung (Herr Lueg: Tel.: 02152 - 91 40-34)

Neues zur DEMO-Park in Eisenach

19.06.2013

Messe Demopark in Eisenach vom 23. bis 25. Juni 2013: schliesing auf dem Stand E-501.

Neben den Hauptmaschinentypen 175 MX, 235 MX, 235 ZX, einem Modell der Mittelklasse 355/465/485 EX/TX werden eine 400 ZX 270o, eine Raupe vom Typ 235 MXR und eine Maschine vom Typ 550 MX ausgestellt.

In Eisenach wird die neu entwickelte Zapfwellenmaschine vom Typ 175 ZX vorgestellt. Diese Neuentwicklung zeichnet sich neben einem sehr günstigen Einstiegspreis vor allem durch ein geringes Gewicht von ca. 550 kg aus, weshalb die Maschine auch für kleinere Traktoren geeignet ist.

Live vorgeführt werden eine Maschine vom Typ 235 MX und eine Raupe des Typs 235 MXRH mit höhenverstellbarem Raupenfahrwerk.

Zudem werden Spezialanbaugeräte für den Daimler-Benz Unimog auf dem Stand B-243 (Daimler) und ein Spezialanbau für Multicar auf dem Stand B-244 (Hako-Multicar) zu sehen sein.

Ebenfalls wird eine „getunte Version“ der Maschine 300 MX mit vielen Aufsehen erregenden Extras ausgestellt, die auf der Messe zum Verkauf steht.

Wir freuen uns, Sie möglichst zahlreich auf unserem Messestand begrüßen zu dürfen. Gerne beraten wir Sie dort auch individuell.

Schliesing stellt neuen Zapfwellenmaschinentyp 235 ZX vor

05.02.2013

 

Basierend auf der Schliesing Motormaschine 235 MX wurde im Wege modular Bauweise die weitgehend teilegleiche Maschine 235 ZX entwickelt und ersetzt das Vorgängermodell 220 ZX. Der Maschinentyp 235 ist der meistverkaufte Typ aus dem Hause Schliesing und ist derzeit in Stückzahlen von weit über 1.000 Stück europaweit in Betrieb.

 

Wie die Schwestermaschine 235 MX zeichnet sich die Neuentwicklung 235 ZX durch die gleichen bewährten Leistungs- und Qualitätsmerkmale universelle Anwendung, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit aus. Neben einem Stammholzdurchmesser von 19 cm verfügt die Maschine über einen hydraulischen Zwangseinzug mit eigenem Ölmotor und den bewährten PowerGrip Einzugswalzen, die ein aggressives und gleichmäßiges Einzugsverhalten sowie Verhinderung eines seitlichen Ausschlagens der Äste ermöglichen.  Der 3-Punkt-Heckanbau (540 U/Min.) benötigt eine Antriebsleistung von 29 – 60 kW (40 – 80 PS) und verfügt über einen vollverzinkten korrosionsbeständigen Ponton. Die Maschine kann optional mit dem patentierten Schliesing Flüsterschnittsystem und weiteren Optionen ausgestattet werden.

 

Das Einsatzgebiet ist wie bei der Schwestermaschine 235 MX universell. Neben Städten und Kommunen mit Schlepperbetrieb zählen auch Agrar-, Forst- und Baumpflegebetriebe, Garten- und Landschaftsbauer sowie Vermieter zu den Zielkunden. Die Maschine 235 ZX ist ab Januar 2013 mit einer Lieferzeit von maximal 4 Wochen international lieferbar. Bitte kontaktieren Sie Ihren Schliesing Vertragshändler oder unseren Werksvertrieb für weitere Informationen.

Fünfzehn neue Schliesing Häcksler für die Beyer-Mietservice KG

05.11.2012

Seit über 30 Jahren stellt das seit 2002 in Kempen am Niederrhein ansässige Unternehmen Schliesing Machinery GmbH hochwertige Holzhäcksler her. Der Umzug von Duisburg, wo das Unternehmen 1928 gegründet wurde, war aus Platzgründen erforderlich geworden. Im Jahr 2010 begann dann eine Umstrukturierung, aus zwei Werken wurde eines und aus der maschinellen Einzelanfertigung die teilweise Serienfertigung. Durch diese und weitere Maßnahmen konnte der Produktausstoß enorm gesteigert werden.


Die Beyer-Mietservice KG erhielt nun aktuell fünfzehn neue Holzzerkleinerer vom Typ 235 MX. Zur Übergabe dieser Maschinen kam Ulrich Binder, Geschäftsführer der Schliesing GmbH, nach Roth-Heckenhof.


Der Holzhäcksler 235 MX oder auch Scheibenhäcksler, wie dieses Marktsegment speziell bezeichnet wird und der in der Beyer-Vermietung die Bezeichnung MH 190 A trägt, ist das erfolgreichste Häckslermodell aus der Schliesing-Schmiede. Durch ständige Weiterentwicklung und den Einsatz moderner Technologien wird nicht nur die Qualität, sondern auch die universelle Einsetzbarkeit dieses Holzzerkleinerers permanent vergrößert. Was zeichnet nun diese Maschine im Besonderen aus? Die Parameter des Häckslers erfüllen fast alle Anforderungen im GaLa-Bau, bei  Kommunen wie auch in vielen anderen Bereichen der Baumpflege. Mit 19 cm Stammholzdurchmesser liegt der Häcksler in diesem Segment im oberen Bereich.


Die Vorzüge des Holzzerkleinerers 235 MX liegen klar auf der Hand: Auf einem Einachs-Fahrgestell montiert bringt der Häcksler ein Gesamtgewicht von gerade mal ca. 1250 kg auf die Waage. Damit bietet die Maschine ein gutes Handling und kann von fast jedem PKW mit entsprechender Anhängerkupplung gezogen werden. Die optional erhältliche höhenverstellbare Zugdeichsel kann mit Kugelkopf oder Zugöse ausgestattet werden und ermöglicht damit das variable Anhängen an PKW und LKW. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an möglichen weiteren Optionen, mit denen dieser Holzzerkleinerer ausgestattet werden kann und womit man fast jeder Anwendung gerecht wird. Vom Flüsterschnitt®, einer patentieren Schneidtechnik, die eine um bis zu 30% geringere Geräuschemission bewirkt, über das Power-Control-System, einem automatischen Überlastschutz bis hin zum hydraulischen Radantrieb, mit dem die Maschine mühelos auch ohne Zugfahrzeug bewegt werden kann. Die serienmäßige PowerGrip Einzugswalze zieht das Häckselgut zentriert ein und unterbindet damit weitgehend ein seitliches Ausschlagen des Astwerkes. Selbst der Sicherheitsaspekt wurde optimal ergänzt mit der SAFEchip-Option, einem Sicherheitssystem, das den Anwender durch ein elektromagnetisches Schutzschild davor schützt, mit den Einzugswalzen in Kontakt zu kommen. „Diese und noch zahlreiche Möglichkeiten mehr sowie unsere hohen Qualitätsstandards machen diesen Holzzerkleinerer zum meistverkauften Gerät", erläutert Ulrich Binder.


Das bestätigte sich auch bei der GaLaBau 2012, der führenden europäischen Fachmesse für Urbanes Grün und Freiräume in Nürnberg. „Im Nachgang dieser Messe bleibt festzuhalten, dass sich wieder vermehrt die Erkenntnis ausbreitet: "Qualität rechnet sich", so das positive Resümee von Ulrich Binder.


Hier treffen die Philosophien beider Unternehmen zusammen. Denn den Anspruch an hochwertige Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit stellt auch das bundesweit tätige Vermietunternehmen Beyer-Mietservice KG mit Hauptsitz in Roth-Heckenhof. „Unser Engagement ist konstant auf Nachhaltigkeit und Langfristigkeit ausgelegt“, so Dieter Beyer, Geschäftsführer der Beyer-Mietservice KG. „Wir bieten unseren Kunden stets ein serviceorientiertes Komplettpaket, das heißt, maßgeschneiderte Lösungen, hochqualitative Maschinen und Geräte und das alles aus einer Hand.“

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.beyer-mietservice.de/news/uebergabe-holzhaecksler-schliesing-4422.html

http://www.beyer-mietservice.de/Profi_Holzhaecksler_Haecksler-2692.html


 

 

Unser meistverkaufter - Sofort lieferbar!!

26.01.2012

Schliesing Typ 235 MX mit 35 PS 4-Zyl. Kubota Dieselmotor und Power Control-System (elektr. Überlastschutz), verarbeitet Materialstärken bis 19 cm, über einen unserer Händler in Ihrer Nähe sofort verfügbar!   Preis / Händler auf Anfrage!    Maschinen mit Flüsterschnitt-V-Messer-System sind zurzeit in ca. 2-3 Wochen lieferbar!

Auslieferung der ersten 175 MX

02.12.2011

Bei schönstem Herbstwetter konnte die erste Maschine unseres neuen Typs 175 MX an einen unserer britischen Kunden ausgeliefert werden, der maßgeblich an der Entstehung dieser Maschine mitgewirkt und uns wertvolle Anregungen gegeben hat. Stellvertretend für den Kunden nahm unser englischer Geschäftspartner die Maschine in Empfang. Die neue 175 MX, die dank ihres geringen Gewichts mit der in Europa gültigen Führerscheinklasse B gezogen werden kann, setzt neue Maßstäbe in dieser Klasse und verarbeitet Stammholz bis zu einer Stärke von 16 cm, ohne dass Abstriche an der bewährten und bekannten Schliesing-Qualität gemacht wurden.

Messeteilnahme in Poznan

02.12.2011

Vom 22.-25.11.2011 fand in Poznan die KOMTECHNIKA statt. Zum ersten Mal präsentierte sich die Firma Schliesing hier auf dem Stand ihres neuen Partners in Polen, der Fa. SIAL. Neben einer 235 MX Motormaschine zeigte Schliesing einen Unimog mit Schliesing-Frontanbau 550 U, der uns freundlicherweise von einem unserer deutschen Vertriebspartner leihweise für die Dauer der Messe zur Verfügung gestellt wurde. Wir freuen uns, mit der Fa. SIAL einen kompetenten und auf dem polnischen Markt sehr geschätzten Partner gefunden zu haben und wir sind zuversichtlich, auch in Polen mit unserem Maschinenprogramm schnell Fuß fassen zu können.

Alles aus einer Hand !

21.09.2011

Der neue Schliesing Häcksler Typ 300 MX Raupe mit Hangausgleich wurde zusammen mit einem passenden Absenkanhänger von Heimann an die Firma City-Forest GmbH, Radeburg, in deren Hausfarbe ausgeliefert.

Schon jetzt fit für die Zukunft – Die neue schliesing Mittelklasse Kempener Hersteller stellt neue Maschinenserie vor

21.06.2011

Ab 2012 bzw. 2013 müssen auch Holzhäcksler, die mit Dieselmotoren über 37 kW angetrieben werden, die gültigen Emissionswerte der Stufe III erfüllen. schliesing stellt auf der demopark eine Maschinenserie vor, die bereits jetzt den künftigen Anforderungen entsprechen.
 
„Wir haben unsere Mittelklassemaschinen auf den Prüfstand gestellt und in wesentlichen Punkten deutlich verbessert.“ sagt Carl-F. Herden, Geschäftsführer bei schliesing Machinery, einem der führenden deutschen Hersteller von Holzzerkleinerern, und freut sich: „Mit unseren neuen Modellen 355EX, 465EX und 485EX werden wir unsere Position deutlich ausbauen können.“ Optisch unterscheiden sich die Neuen von schliesing nur wenig von den bekannten und bewährten Maschinen. Da ist zum einen ein leicht modifiziertes Design, das notwendig geworden ist, um die Anforderungen der E III B Abgasvorschrift erfüllen zu können. Ab Auslieferung sind alle Maschinen der schliesing-Mittelklasse vorbereitet für den Einbau von Rußpartikelfiltern. Zum anderen hat der Kempener Produzent Gewicht einsparen können. Dies macht die im Alltag beliebten und bewährten Maschinen um einiges handlicher, trotz des großen Stammholzdurchmessers, der verarbeitet werden kann.

Die wichtigste Veränderung, die schliesing vorgenommen hat, kann der Kunde nicht sehen – deren Auswirkungen jedoch deutlich und zum eigenen Vorteil spüren: schliesing hat erstmalig die Produktion auf ein Gleichteile-System umgestellt. Das bedeutet, dass einzelne Bauteile weitestgehend standardisiert worden sind. Dies führt  zu deutlich kürzeren Bau- und Lieferzeiten einzelner Maschinen. Auch die Verfügbarkeit von Ersatzteilen verbessert sich, lange Warte- und Ausfallzeiten fallen weg.
Die neuen Maschinen 355EX (21 cm Stammholzdurchmesser), 465EX (22 cm) und 485EX (23 cm) sind auch mit einer Tandem-Achse (TX) erhältlich und ab September 2011 lieferbar.

Holzhäcksler „light“: 25 % weniger Gewicht – 100 % bewährte Leistung schliesing stellt Holzhäcksler der 750kg-Klasse vor

21.06.2011

Wer nach dem 01.01.1999 den Führerschein erworben hat, kennt das Problem: Die EU-Führerscheinklasse B erlaubt lediglich das Ziehen von Anhängern bis zu 750 kg Gesamtgewicht. Dies ist gerade im professionellen Bereich ein Problem, weil fast alle Maschinen, insbesondere die leistungsstarken, deutlich schwerer sind und somit von jüngeren Mitarbeitern nicht bewegt werden dürfen. schliesing hat diesen Trend erkannt und stellt ein neues Modell in der 750kg-Klasse  vor, das von jedem Autofahrer gezogen werden darf. Ausgangspunkt der Produktentwicklung war das lange bewährte und leistungsstarke Modell 200MX. Beibehalten wurden die wesentlichen Dimensionen (Stammholzdurchmesser 16 cm, Einzugsbreite 240 mm). Damit ist der neue 750kg-Holzzerkleinerer optimal geeignet für den anspruchsvollen professionellen Einsatz. Das Gewicht jedoch wurde um mehr als 25% von über 1.000kg auf unter 750kg gesenkt und somit die Einhaltung der Gewichtsvorgabe der Führerscheinklasse B berücksichtigt.

„Eine Gewichtsreduktion in dieser Größenordnung ist eine Herausforderung.“ sagt Carl-F. Herden, Geschäftsführer bei schliesing Machinery, einer der führenden deutschen Hersteller von Holzhackern. „Wir haben das nur geschafft, indem wir wesentliche Teile unserer Produktion umgestellt haben.“ ergänzt Herden. Zentraler Aspekt hierbei ist die Einführung eines Gleichteile-Systems. „Durch die Verwendung standardisierter Teile sind wir bei schliesing wesentlich flexibler in der Produktion. Das führt dazu, dass Lieferzeiten deutlich kürzer werden und auch die Ersatzteilverfügbarkeit ist erheblich besser.“ fasst Herden zusammen und ist sicher: "Der Markt braucht unsere neuen 750kg-Maschinen. Der Auftragseingang vor der Markteinführung übertrifft schon jetzt unsere Erwartungen. Und auf der demopark werden wir noch mehr Aufträge schreiben." Gezeigt wird die 750kg-Klasse erstmalig auf der demopark in Eisenach. Die Maschinen sind ab Juli 2011 lieferbar.